Responsive Menu Pro Image
Responsive Menu Pro Image Responsive Menu Clicked Image
Home / Stoffströme / Altkunststoffe / Flexible Sensorkombination für E-Schrott-Sortierung
Sensorsysteme

Flexible Sensorkombination für E-Schrott-Sortierung

Quelle: ©iStock.com/Hans Joachim Hoos

Quelle: ©iStock.com/Hans Joachim Hoos

Der Technikanbieter Steinert hat für die Sortierung von E-Schrott zwei seiner Sensorsysteme kombiniert. Damit soll nicht nur eine tiefe Aufbereitung möglich sein, sondern auch die flexible Anpassung an zukünftige Inputmaterialien. In der Praxis läuft die Anlage bereits. [ Fotos ]

Sie sind noch kein Abonnent? Hier können Sie sich über unsere Angebote informieren. Nach Abschluss eines kostenfreien Testabonnements oder eines regulären Abonnements erhalten Sie die Zugangsdaten umgehend zugesandt.

Registrierte Nutzer bitte hier anmelden
 Angemeldet bleiben  
Neue User bitte hier registrieren
*Bitte bestätigen Sie unsere AGB
*Benötigtes Feld
Anzeige

Mehr auf 320°

Mehr auf 320°