Responsive Menu Pro Image
Responsive Menu Pro Image Responsive Menu Clicked Image
Home / Stoffströme / Abfallverbrennung / MVA-Betreiber verweigern Annahme von CFK-haltigen Shedderrückständen
Energetische Verwertung

MVA-Betreiber verweigern Annahme von CFK-haltigen Shedderrückständen

gfk-aufbereitungsanlage

Die Leichtbauweise von Automobilen bringt den zunehmenden Einsatz von Carbonfasern mit sich. Doch das Material ist schwierig zu entsorgen. Erste Altautoverwerter bleiben nun auf CFK-haltigen Shredderrückständen sitzen.

Sie sind noch kein Abonnent? Hier können Sie sich über unsere Angebote informieren. Nach Abschluss eines kostenfreien Testabonnements oder eines regulären Abonnements erhalten Sie die Zugangsdaten umgehend zugesandt.

Registrierte Nutzer bitte hier anmelden
 Angemeldet bleiben  
Neue User bitte hier registrieren
*Bitte bestätigen Sie unsere AGB
*Benötigtes Feld
Anzeige

Mehr auf 320°

Mehr auf 320°