Responsive Menu Pro Image
Responsive Menu Pro Image Responsive Menu Clicked Image
Home / News / Märkte & Preise / Überkapazitäten drücken auf Magnesiumpreis
Preisentwicklung für 2015

Überkapazitäten drücken auf Magnesiumpreis

Die weltweite Nachfrage nach Magnesium steigt, doch die Preise werden voraussichtlich nicht mitziehen. Anders sieht es für Kobalt aus: Batterien und Superlegierungen dominieren weiter den Verbrauch, Experten erwarten einen steigenden Kobaltpreis.

Sie sind noch kein Abonnent? Hier können Sie sich über unsere Angebote informieren. Nach Abschluss eines kostenfreien Testabonnements oder eines regulären Abonnements erhalten Sie die Zugangsdaten umgehend zugesandt.

Registrierte Nutzer bitte hier anmelden
 Angemeldet bleiben  
Neue User bitte hier registrieren
*Bitte bestätigen Sie unsere AGB
*Benötigtes Feld
Anzeige

Mehr auf 320°

Mehr auf 320°