Marktbericht

kostenpflichtig
Der Abwärtstrend bei den Preisen für NE-Metallschrott scheint sich zu festigen. In der vergangenen Woche ging es für viele Sorten deutlich nach unten. Nur Nickelschrott kann sich einigermaßen halten. Der wöchentliche Marktbericht für NE-Metalle.

Starker Preisrückgang für Kupferschrott


Es geht weiter abwärts mit den Preisen für NE-Metallschrott. Und zwar zum Teil recht drastisch. Wie aus der aktuellen Preiserhebung des Verbands Deutscher Metallhändler (VDM) hervorgeht, haben insbesondere die Kupferschrotte herbe Verluste eingefahren.

  • Zum Stichtag 8. Mai notierte Blanker Kupferdrahtschrott (Kabul) bei Preisen zwischen 5.160 und 5.340 Euro je Tonne. Damit hatte sich die Sorte um 180 Euro gegenüber der Vorwoche verbilligt. Genauso viel büßte Schwerkupfe
Mehr zum Thema
„Rezession verliert ihren Schrecken“
Bundesbank erwartet Rezession im Winterhalbjahr
Arbeitsmarkt verliert bis 2035 rund sieben Millionen Menschen
Gaspreisbremse soll rückwirkend ab Januar gelten
Preissprung für Altzinkschrott
Wie recycelte Haare gegen Ölteppiche helfen
BMW sichert sich Elektrostahl für Karosserien
Wie stark wird die Abgasreinigung von Lkw manipuliert?
Wenn Toilettenwasser zu Bier wird
Kupferschrott schafft weiteren Preissprung