Bilanz 2018

kostenpflichtig
Trotz schwieriger wirtschaftlicher Rahmenbedingungen hat die Stiftung Gemeinsames Rücknahmesystem Batterien (GRS) erneut mehr Altbatterien gesammelt. Trotzdem mahnt die Stiftung: Der Gesetzgeber muss einschreiten.

GRS sammelt so viele Batterien wie noch nie


Das vergangene Jahr war für die Stiftung Gemeinsames Rücknahmesystem Batterien (GRS) eines der erfolgreichsten Jahre überhaupt – zumindest was die Sammelbilanz betrifft. Denn mit einer Menge von etwa 16.600 Tonnen wurden so viele Batterien zurückgenommen wie noch nie. Die Sammelmenge von 2107 wurde damit um fast 1.000 Tonnen übertroffen.

Wie die Erfolgsk

Mehr zum Thema
Kies und Sand dürften noch knapper und teurer werden
Flüssiggas aus Katar soll Deutschland helfen
VDI-Datenbank für Sekundärrohstoffe
Nickelschrott: Preise bleiben auf Aufwärtskurs
Mehrere Verletzte bei Brand in Recyclingbetrieb
„Rezession verliert ihren Schrecken“
Botree Cycling plant Batterierecycling­anlage in Guben
Bundesbank erwartet Rezession im Winterhalbjahr
Arbeitsmarkt verliert bis 2035 rund sieben Millionen Menschen
Gaspreisbremse soll rückwirkend ab Januar gelten
Preissprung für Altzinkschrott