Kündigungsgründe

kostenpflichtig
Fachkräfte sind bekanntlich rar. Umso wichtiger ist es, gute Leute nicht zu verlieren. Wenn Fachkräfte dennoch kündigen, liegt das meist an ganz bestimmten Gründen.

Die acht häufigsten Gründe, warum Fachkräfte kündigen


Fachkräfte sind wählerisch und haben genaue Vorstellungen von ihrem Job. Damit sie zufrieden mit ihrer Stelle sind, wünschen sie sich vor allem eine spannende Tätigkeit und eine hohe Jobsicherheit. Das zeigen Ergebnisse einer StepStone Studie zum Thema Arbeitgeberattraktivität, an der 22.000 Fach- und Führungskräfte teilgenommen haben. Doch was hat Fachkräfte in Deutschland dazu gebracht, ihren letzten Arbeitgeber zu verlassen? Das sind die acht häufigsten Kündigungsgründe:

Mehr zum Thema
Mehrere Verletzte bei Brand in Recyclingbetrieb