PET-Flaschen

kostenpflichtig
Ein Pfand auf PET-Flaschen gibt es in Österreich nicht. Um die Verbraucher trotzdem zur richtigen Entsorgung zu motivieren, führt Coca-Cola gemeinsam mit Reclay ein Belohnungssystem ein. Das funktioniert über eine App.

App belohnt für richtige Entsorgung


Wer seine leere PET-Cola-Flasche in Österreich im richtigen Behälter entsorgt, kann sich Punkte verdienen, die in der Gastronomie eingelöst werden können. Möglich macht das eine App, die der Getränkehersteller Coca-Cola Österreich und das Sammel- und Verwertungsunternehmen Reclay Group gemeinsam entwickelt haben.

„Genießer von Coca-Cola können ab nächstem Jahr bei einem Sammelcontainer einchecken, einen Code unter dem Verschluss ihrer Flaschen einscannen und die Flasch

Mehr zum Thema
Großelektrolyseur in Hamburg soll 2027 in Betrieb gehen
Neue Kunststoffharze: Aus Kunststoffabfällen werden Schrumpffolien
KI recycelt Solarmodule im Minutentakt
Klimaneutrale Wärme und Lithium ab 2030? Vulcan ist einen Schritt weiter
Neopren-Alternative aus Naturkautschuk
„Das Kunststoffrecycling lohnt sich kaum noch“
Altreifen als Rohstoff für die Autoindustrie
BASF mit weltweit erstem biomassebilanzierten PBAT
„Ich habe einen klaren Auftrag: die Rettung der DB Cargo“
Zigarettenkippen: Umweltschädlich – und ziemlich teuer
Erema steigert Umsatz auf 380 Millionen Euro
MVA in Oslo scheidet CO2 ab und verkauft Zertifikate