Nachhaltige Textilfaser

kostenpflichtig
Spinnova arbeitet weiter an der Kommerzialisierung seiner chemikalienfreien Faser aus recycelten Abfällen. Neuer Partner ist die Outdoor-Marke The Noth Face. Auch Adidas ist interessiert. Der Konzern hat ein größeres Aktienpaket von Spinnova erworben.

Spinnova kooperiert mit Outdoor-Marke The North Face


Der finnische Textilproduzent Spinnova arbeitet künftig mit der Outdoor-Marke The North Face zusammen. Beide Unternehmen haben dazu eine Entwicklungsvereinbarung unterzeichnet, wie Spinnova mitteilt. Mit dem Outdoor-Riesen im Rücken wollen die Finnen den Durchbruch zur kommerziellen Produktion ihrer speziellen Faser schaffen.

Die Kooperation mit North Face ist nicht die erste Partnerschaft von Spinnova. Im September 2020 kündigte das finnische Unternehmen einen langfristige

Mehr zum Thema
Migros steigt bei Revendo ein
Mauerstein aus Ziegelmehl und Bauschutt
Pyrum und Polyfuels planen vier Pyrolyseanlagen
Die Finnen sind am nachhaltigsten
Glasrecycling in Disney World
Wasserstoff aus Siedlungsabfall: EU fördert RWE-Projekt
US-Plastikrecycler PureCycle will Fuß auf EU-Markt setzen
Prognose für 2030: Aufkommen an Altbatterien in Europa wird sich mehr als verachtfachen
Normungsroadmap Circular Economy ist fertig
Chemisches Recycling: Welche Branchen das größte Interesse zeigen
Bottle-to-Bottle Recycling: RCS vervierfacht Kapazitäten
Recyceltes PVC ersetzt 18 Prozent Neuware