Verpackungen

kostenpflichtig
Immer mehr Lebensmittel werden in kompostierbarer Folie verpackt. Nun wickelt auch Norma eine Schokolade in das Material. Die Folie stammt von einem japanischen Hersteller und kann angeblich auf dem hauseigenen Kompost entsorgt werden. Was ist das für ein Material?

Kompostierbare Folie: „Der Nutzung sind kaum Grenzen gesetzt“


Bei der Bezeichnung „Bio-Kunststoffe“ muss bekanntlich differenziert werden: Sind sie biologisch abbaubar oder sind aus mit biologischen Rohstoffen wie Mais oder Zuckerrohr hergestellt? Die NatureFlex-Folie des japanischen Herstellers Futamura ist beides und hält in immer mehr Supermärkten Einzug.

Als Rohstoff für die Folie verwendet Futamura Holzzellstoff, der aus nachhaltiger Forstwirtschaft stammt. „NatureFlex ist nicht eine einzige Foliensorte, sondern ein ganzes

Mehr zum Thema
Wie Gips aus Bauabfällen recycelt werden kann
Shredder-Schwerfraktion: Chemisches Recycling als Schadstoffsenke?
Großkonzerne wollen SAF aus grünem Methanol herstellen
Wepa bringt Hygienepapier aus recyceltem Karton auf den Markt
Industriepartner entwickeln nachhaltige Automaterialien
Migros steigt bei Revendo ein
Mauerstein aus Ziegelmehl und Bauschutt
Pyrum und Polyfuels planen vier Pyrolyseanlagen
Die Finnen sind am nachhaltigsten
Glasrecycling in Disney World
Wasserstoff aus Siedlungsabfall: EU fördert RWE-Projekt
US-Plastikrecycler PureCycle will Fuß auf EU-Markt setzen