Interview

kostenpflichtig
Michael von Ketteler, Geschäftsführer des Verbunds kompostierbare Produkte, über die Bundesratsentscheidung zu biologisch abbaubaren Bioabfallbeuteln, die anhaltende Skepsis einiger Kommunen und darüber, was er Verbrauchern rät, die kompostierbare Biobeutel nicht von anderen Kunststofftüten unterscheiden können.

„Es gibt keine einzige Studie, die das bestätigt“


Der Bundesrat hat am vergangenen Freitag die Novelle der Bioabfallverordnung verabschiedet. Neben strengeren Grenzwerten für Störstoffe wurde beschlossen, dass kompostierbare Bioabfallbeutel zur Sammlung genutzt werden dürfen. Der Verbund kompostierbare Produkte begrüßt den Beschluss. In dem Verband sind 15 Unternehmen und Institutionen

Mehr zum Thema
Altpapierhändler kritisieren EU-Entscheidung
„Es ist wichtig, Abfalltrennung als etwas Lustvolles zu inszenieren“
Wie weit sind Sie auf dem Weg zur Kreislaufwirtschaft?
Neue Gründer-Plattform für die Circular Economy
Pilotprojekt: Wertstoffhof nimmt altes Spielzeug an
Ein Dämmstoff, der CO2 bindet
Aluminiumschrott zieht an, Kupferschrott gibt nach
Leichtes Aufatmen in Krisenzeiten – Habeck hebt Konjunkturprognose an
Österreichs Abfallwirtschaft mit guter CO2-Bilanz
Metallschrottpreise festigen sich weiter
Prognose für 2030: Aufkommen an Altbatterien in Europa wird sich mehr als verachtfachen
Deponie Ihlenberg machte 2021 gute Geschäfte