Geschäftsjahr 2021

kostenpflichtig
Deutsche Hersteller von Abfall- und Recyclingtechnik erzielten 2021 ein Umsatzplus von geschätzten 4 Prozent. Der österreichische Shredderhersteller Untha schnitt noch besser ab. Er verbucht für 2021 einen Rekordumsatz.

Untha verbucht Rekordumsatz


Dass 2021 für die Hersteller von Abfall- und Recyclingtechnik ein erfolgreiches Jahr werden wird, prophezeite der zuständige Fachverband im VDMA noch bevor das Jahr zu Ende war: „Die Abfall- und Recyclingtechnik hat die coronabedingte Konjunkturdelle hinter sich gelassen und steuert auf ein Rekordjahr zu“, sagte Sarah Brückner, Geschäftsführerin d

320°/ek

Mehr zum Thema
App-Zugang für den Wertstoffhof