Gesetzentwurf

kostenpflichtig
Das EU-Parlament hat den Gesetzentwurf zur neuen EU-Batterieverordnung verabschiedet. Die Vorschriften umfassen erstmals den gesamten Produktlebenszyklus von Batterien. Wir stellen die zentralen Punkte vor.

Was die neue EU-Batterieverordnung regelt


Eigentlich sollte die neue EU-Batterieverordnung die Batterierichtlinie schon am 1. Januar 2022 ablösen. Doch der Gesetzgebungsprozess dauert noch immer an. Jetzt ist ein weiterer Schritt getan: Am heutigen Donnerstag haben die Abgeordneten des Europäischen Parlaments den Entwurf der Batterieverordnung des Umweltausschusses verabschiedet

320°/mk

Mehr zum Thema
CATL startet Batteriefabrik für Millionen Auto-Akkus
Eigene Batterieproduktion: Europas Pläne geraten ins Wanken
Prognose für 2030: Aufkommen an Altbatterien in Europa wird sich mehr als verachtfachen
Normungsroadmap Circular Economy ist fertig
Nächstes VW-Batteriezellwerk kommt
„Abfall soll die Ausnahme werden“
EU-Parlament stimmt für strengere Regeln für Abfallexporte
Starkes Wachstum für weltweiten Batteriemarkt erwartet