Kein extra Sauerstoff

kostenpflichtig
Aus Resten vom Bauernhof entsteht Kraftstoff: Forscher haben ein Verfahren entwickelt, mit dem biogene Restmasse in Synthesegas umgewandelt werden kann. Dabei kommen sie ohne zusätzliche externe Energie aus.

Stroh zu Sprit


Im Märchen kann Rumpelstilzchen Stroh zu Gold spinnen. Forschende des Instituts für Energiesysteme und Energietechnik (EST) der

320°/mk

Mehr zum Thema
Proteinpulver aus CO2 – wie ein Fermentationsprozess
„Es ist wichtig, Abfalltrennung als etwas Lustvolles zu inszenieren“
Zwei Millionen Euro für Lüneburger Nachhaltigkeits-Professor
Voith investiert in Plastikalternative
„Wasserstoff in der Luftfahrt ist knallharter Wettbewerb“
Ein Dämmstoff, der CO2 bindet
Großkonzerne wollen SAF aus grünem Methanol herstellen
Land Berlin begibt erstmals Nachhaltigkeitsanleihe
Wertlose CO2-Zertifikate?
Deloitte gründet Nachhaltigkeits-Gesellschaft
Studie: Grüne Wasserstoff-Importe könnten 2030 wettbewerbsfähig sein
Die Finnen sind am nachhaltigsten