Synthetische Kraftstoffe

kostenpflichtig
Der europäische Verband Transport & Environment befürchtet Ausnahmeregelungen für E-Fuels. Doch wie viele synthetische Kraftstoffe wären überhaupt verfügbar? T&E hat nachgerechnet - das Ergebnis ist ernüchternd.

Verband: E-Fuels reichen nur für 2 Prozent der Autos in Europa


Eigentlich sind sich EU-Parlament und die Umweltminister der EU-Staaten einig. Ab 2035 sollen alle neu zugelassenen Pkw emissionsfrei sein. In der Folge würden also nur noch Elektrofahrzeuge neu zugelassen werden. Doch eine kleine Hintertür haben sich die Umweltminister im Juni dieses Jahres noch offengelassen: Sie fordern die EU-Kommission auf, einen Vorschlag zu machen, wie nach 2035 auch noch Fahrzeuge zugelassen werden können, die ausschließlich mit klimaneutralen Kraftstoffen (



320°/re

Mehr zum Thema
Aral eröffnet Ladekorridor für Elektro-Lkw
Nächstes VW-Batteriezellwerk kommt
Rock Tech kann mit Bau von Lithium-Produktionsanlage beginnen
Vorfahrt für elektrische 44-Tonner?