Absichtserklärung

kostenpflichtig
Ford Europa will die Verwendung von nachhaltig erzeugtem Stahl ausbauen. Eine erste Verpflichtung ist der Autobauer bereits eingegangen. Jetzt hat er auch eine Absichtserklärung mit drei Stahlproduzenten unterzeichnet.

Ford Europa sichert sich „grünen“ Stahl


Ford Europa hat weitere Schritte angekündigt, um die Versorgung mit nachhaltig erzeugtem Stahl für zukünftige Produkte sicherzustellen. Der Autobauer hat dazu ein Memorandum of Understanding mit der Salzgitter Flachstahl GmbH,

320°/re

Mehr zum Thema
Nickelschrott: Preise bleiben auf Aufwärtskurs
Heidelberg Materials übernimmt Berlins größten Baustoffrecycler
„Wir waren wohl zehn Jahre zu früh dran“
Botree Cycling plant Batterierecycling­anlage in Guben
Gurtschlossabdeckung aus chemisch recyceltem Kunststoff
Drei Bundesländer wollen Exportverbot von Textilabfällen durchsetzen
Deutschlands erster Unverpackt-Laden gibt auf
Entsorger steigen bei Mineral Waste Manager ein
Arbeitshose aus Bananenfasern
Heimkompostierbare Kaffeekapsel von Nespresso
Chemische Recyclinganlage: LyondellBasell plant Inbetriebnahme für Ende 2025
Michelin stellt die ersten 1.000 Reifen mit recyceltem Styrol her