Umfrage

kostenpflichtig
Unternehmen in Österreich beschäftigten sich zunehmend mit der Circular Economy – daran ändern auch die Krisenjahre nichts, wie eine neue Umfrage zeigt. Besonders hoch ist der Anteil bei Unternehmen mit 50 und mehr Mitarbeitern.

Österreich: Fast alle größeren Unternehmen wollen zirkulär werden


Ob Coronakrise, Teuerungen, Energiekrise oder Lieferkettenproblematik: Unternehmen haben schwierige Jahre hinter und voraussichtlich auch noch vor sich. Für Unternehmen in Österreich hat die Gemengelage jedoch keinen nachhaltigen Einfluss auf die zirkuläre Ausrichtung: So plant aktuell jedes zweite Unternehmen, in die Circular Economy zu investier

320°/ek

Mehr zum Thema
Mauerstein aus Ziegelmehl und Bauschutt
Pyrum und Polyfuels planen vier Pyrolyseanlagen
Die Finnen sind am nachhaltigsten
Glasrecycling in Disney World
Wasserstoff aus Siedlungsabfall: EU fördert RWE-Projekt
Metallschrottpreise festigen sich weiter
US-Plastikrecycler PureCycle will Fuß auf EU-Markt setzen
Prognose für 2030: Aufkommen an Altbatterien in Europa wird sich mehr als verachtfachen
Deponie Ihlenberg machte 2021 gute Geschäfte
ADAC: Mehr Katalysatoren gestohlen
Normungsroadmap Circular Economy ist fertig
Chemisches Recycling: Welche Branchen das größte Interesse zeigen