Responsive Menu Pro Image
Responsive Menu Pro Image Responsive Menu Clicked Image
Home / Research / Gerichtsurteile / Bauer muss nicht für Entsorgung von Schweine-Kadavern zahlen
Gerichtsurteil

Bauer muss nicht für Entsorgung von Schweine-Kadavern zahlen

Rund 2.000 Schweine waren in einem Maststall im Landkreis Würzburg elendig verendet. Das Landratsamt hatte dem Landwirt rund 200.000 Euro für die Entsorgung der Kadaver in Rechnung gestellt. Doch der Landwirt muss vorerst nicht zahlen.

Sie sind noch kein Abonnent? Hier können Sie sich über unsere Angebote informieren. Nach Abschluss eines kostenfreien Testabonnements oder eines regulären Abonnements erhalten Sie die Zugangsdaten umgehend zugesandt.

Registrierte Nutzer bitte hier anmelden
 Angemeldet bleiben  
Neue User bitte hier registrieren
*Bitte bestätigen Sie unsere AGB
*Benötigtes Feld
Anzeige
Anzeige

Mehr auf 320°

Mehr auf 320°