Responsive Menu Pro Image
Responsive Menu Pro Image Responsive Menu Clicked Image
Home / Stoffströme / Metallschrott / Forscher vereinfachen Trennverfahren für Seltene Erden
Rückgewinnung von Neodym und Dysprosium

Forscher vereinfachen Trennverfahren für Seltene Erden

US-amerikanische Forscher haben eine einfache Methode zur Trennung der beiden Seltenerdmetalle Neodym und Dysprosium entwickelt. Ihr kostengünstiges chemisches Verfahren könnte das Recycling der Seltenen Erden in Zukunft attraktiver machen. Vor allem kleinere Recycler könnten davon profitieren.

Sie sind noch kein Abonnent? Hier können Sie sich über unsere Angebote informieren. Nach Abschluss eines kostenfreien Testabonnements oder eines regulären Abonnements erhalten Sie die Zugangsdaten umgehend zugesandt.

Registrierte Nutzer bitte hier anmelden
 Angemeldet bleiben  
Neue User bitte hier registrieren
*Bitte bestätigen Sie unsere AGB
*Benötigtes Feld
Anzeige
Anzeige

Mehr auf 320°

Mehr auf 320°