Responsive Menu Pro Image
Responsive Menu Pro Image Responsive Menu Clicked Image
Home / News / Unternehmen / Nehlsen bietet Beratung an
Neues Geschäftsfeld

Nehlsen bietet Beratung an

Der Bremer Entsorger Nehlsen steigt ins Beratungsgeschäft ein. Das neue Angebot richtet sich an Gewerbe- und Industriekunden.

„Gerade im gewerblichen Umfeld gibt es zahlreiche Fragen und Richtlinien, die bei der Entsorgung auftreten und beachtet werden müssen. Mit der Nehlsen Consulting GmbH & Co. KG schaffen wir nun einen Ansprechpartner, der unsere und potenzielle Großkunden in dieser Hinsicht unterstützt“, erklärt der Geschäftsführer der neu gegründeten Gesellschaft, Timo Krause.

Die neue Beratungssparte ist ein 100-prozentiges Tochterunternehmen des Bremer Entsorgers Nehlsen, das auf die Beratung von überregionalen Gewerbe- und Industriekunden abzielt. „Es geht darum, Wertstoffkreisläufe zu schließen. Das bedeutet, wir identifizieren das optimale Recyclingpotenzial und zeigen den Unternehmen praktische Umsetzungs­möglichkeiten auf“, so Krause.

Das Angebot reicht von der Bestandsaufnahme sowie Prüfung und Beratung vor Ort bis zur Abstimmung mit Behörden und der Optimierung der Entsorgungskosten. Auch das Erstellen von Abfallbilanzen und eine Nachhaltigkeitsberatung zählen zum Angebot. „Dabei ermitteln wir gemeinsam mit den Unternehmen beispielsweise den aktuellen Nachhaltigkeitsstatus und entwickeln daraus Optimierungskonzepte, geben Verpackungsberatung und schulen Mitarbeitende“, erklärt Krause.

Neben der Beratung wird Nehlsen Consulting auch einige Aufgaben von bisherigen Nehlsen-Gesellschaften übernehmen. So wird die neue Gesellschaft beispielsweise erster Ansprechpartner für bisherige überregionale Kunden. Eine weitere Aufgabe sei der Ausbau sowie die Betreuung des Nehlsen-Container-Webshops.

 

© 320° | 14.04.2021

Kommentar verfassen

Anzeige
Anzeige

Mehr auf 320°

Mehr auf 320°