Responsive Menu Pro Image
Responsive Menu Pro Image Responsive Menu Clicked Image
Home / Stoffströme / Altkunststoffe / Starbucks will Plastik-Trinkhalme abschaffen
Weniger Plastikmüll

Starbucks will Plastik-Trinkhalme abschaffen

Nach den großen Lebensmittel-Einhandelsketten will nun auch die Café-Kette Starbucks auf Plastik-Trinkhalme verzichten. Pro Jahr kommt dabei eine stattliche Menge zusammen. Ein Ersatz für die Plastikhalme ist schon gefunden, er wird bereits in den USA und Kanada eingesetzt.

Sie sind noch kein Abonnent? Hier können Sie sich über unsere Angebote informieren. Nach Abschluss eines kostenfreien Testabonnements oder eines regulären Abonnements erhalten Sie die Zugangsdaten umgehend zugesandt.

Registrierte Nutzer bitte hier anmelden
 Angemeldet bleiben  
Neue User bitte hier registrieren
*Bitte bestätigen Sie unsere AGB
*Benötigtes Feld
Anzeige
Anzeige

Mehr auf 320°

Mehr auf 320°