Responsive Menu Pro Image
Responsive Menu Pro Image Responsive Menu Clicked Image
Anzeige
Home / Stoffströme / Bauabfälle / Warum die Recyclingwirtschaft einen Grenzwert für Asbest braucht
Bauschuttrecycling

Warum die Recyclingwirtschaft einen Grenzwert für Asbest braucht

Auch wenn die Mengen noch so klein sind: Kein Recycler kann ausschließen, dass einzelne Asbestfasern im Recycling-Gips gefunden werden können. Das Risiko ist groß, dass Gipshersteller auf Recycling-Gips verzichten werden – wie in einem Fall bereits geschehen.

Sie sind noch kein Abonnent? Hier können Sie sich über unsere Angebote informieren. Nach Abschluss eines kostenfreien Testabonnements oder eines regulären Abonnements erhalten Sie die Zugangsdaten umgehend zugesandt.

Registrierte Nutzer bitte hier anmelden
 Angemeldet bleiben  
Neue User bitte hier registrieren
*Bitte bestätigen Sie unsere AGB
*Benötigtes Feld
Anzeige
Anzeige

Mehr auf 320°

Mehr auf 320°