Gestörte Lieferketten

kostenpflichtig
Die angespannten Lieferketten werden der Wirtschaft auch im neuen Jahr zu schaffen machen. Dafür wird auch die schnelle Ausbreitung der Coronavariante Omikron sorgen. Dennoch könnte sich die Lage im Februar etwas entspannen.

Wann entspannt sich der Containerverkehr?


Der Wirtschaft fehlen Bauteile, und auch das bestellte Fahrrad ist seit Monaten überfällig: Wo globale Transportketten sonst wie Uhrwerke funktionieren, herrscht in der Corona-Pandemie ein großes Durcheinander. Inzwischen rechnen Volkswirte und Logistikexperten damit, dass Materialmangel und Lieferprobleme auch 2022 noch anhalten werden. „Es ist leider offen, wann sich die Situation bei den Lieferketten nachhaltig verbessern wird. Ich bin aber sicher, dass wenn wir die Pandemie bes

Mehr zum Thema
Deutschland importiert so viel Altpapier wie nie
Stärkster Preissprung bei Großhandels­preisen seit 1974
Kurzarbeit in Deutschland steigt kräftig
Materialmangel: Heute die Chips, morgen Magnesium
Altpapierpreise weiter unter Druck
Altzinkschrott schafft Preissprung
Deutschland exportiert weniger Plastikmüll
Elektroschrott, Plastiktüten, CO2-Preis - das ändert sich im Januar