Responsive Menu Pro Image
Responsive Menu Pro Image Responsive Menu Clicked Image
Home / News / Wissenschaft & Technik / „Das Materialwissen fehlt leider oft“
Interview

„Das Materialwissen fehlt leider oft“

Die Forscher an der Fraunhofer-Einrichtung für Wertstoffkreisläufe und Ressourcenstrategie (IWKS) arbeiten an den Recyclingtechnologien von morgen. Die Leiterin Anke Weidenkaff spricht im Interview über Forschungsschwerpunkte, fehlendes Materialwissen und darüber, wie die Corona-Krise das Recycling stärken kann.

Sie sind noch kein Abonnent? Hier können Sie sich über unsere Angebote informieren. Nach Abschluss eines kostenfreien Testabonnements oder eines regulären Abonnements erhalten Sie die Zugangsdaten umgehend zugesandt.

Registrierte Nutzer bitte hier anmelden
 Angemeldet bleiben  
Neue User bitte hier registrieren
*Bitte bestätigen Sie unsere AGB
captcha
*Benötigtes Feld
Anzeige

Mehr auf 320°

Mehr auf 320°