Zweiwellen-Zerkleinerer

kostenpflichtig
Eine Maschine für zwei verschiedene Anwendungen: Ein Zweiwellen-Zerkleinerer wird alternativ mit Altholz oder Leichtschrott fertig. Das liegt an den Konfigurationsmöglichkeiten der Maschine.

Altholz oder Leichtschrott: Ein Shredder für beides



Mehr zum Thema
Kupfer aus der Mine – nur eben umweltfreundlich
Aus Restholz wird Pflanzenkohle – und CO2-negative Wärme
Aus Restmüll wird biobasierter Thermoplast
Stahlhersteller GMH stellt Vergütungsofen auf Öko-Strom um
Nickelschrott: Preise bleiben auf Aufwärtskurs
Neuer Studiengang zu Recycling und Wertstoffmanagement
Preissprung für Altzinkschrott