Vollzugshilfe Alttextilien

kostenpflichtig
Der bvse fordert Nachbesserungen am Vollzugshilfeentwurf für die Erfassung und Verwertung von Alttextilien. Der Entwurf der LAGA sei zu aufwändig und zu kompliziert - insbesondere für kleine und mittelständige Unternehmen.

Zu umfangreich, zu kompliziert


Der Entsorgerverband bvse sieht den Entwurf der Bund/Länder-Arbeitsgemeinschaft Abfall (LAGA) zum Umgang mit Alttextilien kritisch. Der 33-seitige Entwurf „Anforderungen an die Erfassung, Sortierung und Verwertung von Alttextilien“ sei viel zu umfangreich, kompliziert und für die praktische Arbeit der Mitarbeiter in den Behörden sehr umständlich handhabbar, da er unverständlich formuliert sei, kritisiert der bvse.

„Grundsätzlich begrüßen wir die Erstellung einer Voll

Mehr zum Thema
Deutsches WM-Trikot: „Das ist wirklich beeindruckend schlecht“
Drei Bundesländer wollen Exportverbot von Textilabfällen durchsetzen
Arbeitshose aus Bananenfasern
„Für die Textilwirtschaft ist das ein toller Durchbruch“
Gericht untersagt Werbung mit Logo „Klimaneutral
EU-Staaten einigen sich auf strengere Emissionsvorgaben