Schienengüterverkehr

kostenpflichtig
Die Klagen über DB Cargo sind vielerorts groß. Doch künftig soll alles besser werden. Die Deutsche Bahn hat ein umfangreiches Investitionsprogramm aufgelegt.

DB Cargo investiert


Den Klimavergleich muss die Deutsche Bahn bekanntlich nicht scheuen. Um rund 80 Prozent geringer ist der Schadstoffausstoß der Bahn gegenüber dem Lkw. Doch zu wenige Waggons und schlechter Kundenservice sind die Kehrseite des Angebots – nicht nur im Personenverkehr der Deutschen Bahn, sondern auch im Schienengüterverkehr. Die Klagen über DB Cargo seitens der Industrie waren in der Vergangenheit nicht zu überhören.

Nun soll alles besser werden. Ausgestattet mit einem en

Mehr zum Thema
„Wir haben eine Ölquelle im Land, die wir nicht nutzen“