Kaffeekapseln

kostenpflichtig
Derzeit kosten biologisch abbaubare Kaffeekapseln noch mehr als herkömmliche. Doch das soll sich ändern: Ein Anbieter drängt mit einem Niedrigpreis auf den Markt. Und er will Supermärkte für die besondere Platzierung in Regalen bezahlen.

Preisangriff: Wie biologisch abbaubare Kaffeekapseln in die Regale drängen


14 Cent pro Kaffeekapsel – mit dieser Preisansage will der Bremer Anbieter Ethicaps den Kapselmarkt aufmischen. Die Kapsel unterscheidet sich gleich in zwei Dingen von herkömmlichen Kaffeekapseln: Zum einen sei die Kapsel biologisch abbaubar und zum anderen sei hochwertiger Fairtrade- und Bio-Kaffee enthalten.

Derzeit kosten Kapseln mit fair gehandeltem Bio-Kaffee zwischen 30 und 40 Cent. Die Preisspanne für Aluminium- und Kunststoffkapseln liegt zwischen 20 und 40 Cent. „Mi

Mehr zum Thema
Remondis verbucht Umsatzrückgang
Drohende Insolvenz: Gericht ordnet Eigenverwaltung für APK an