Kohlenstoffabfälle

kostenpflichtig
Erstmals gibt es einen Schuh, der mit Kohlenstoffabfällen hergestellt wurde. Das recycelte CO2 wird für die Mittelsohle verwendet. Auch für die übrigen Bestandteile gibt es interessante Materialideen.

Eine Laufschuh-Sohle aus CO2-Emissionen


Die Schweizer Sportmarke On hat einen Schuh vorgestellt, der mit Kohlenstoffemissionen hergestellt wurde. Die Laufschuhmittelsohle

320°/re

Mehr zum Thema
Joghurtbecher aus mechanisch recyceltem Polystyrol?
TotalEnergies steigt ins Batterierecycling ein
Weltweit erstes Carbonhaus in Dresden
Texaid rüstet Sortieranlage für digitalen Produktpass um
Kunststoffrecycling: Mechanisch, chemisch und jetzt auch physikalisch
Ellerhold baut Kartonfabrik in Radebeul
Interzero lässt chemisch recyceln
Kreislaufwirtschaft: Lemke kündigt „breiten Dialogprozess“ an
Energiepreise gefährden Kreislaufwirtschaft
Pilze und Klärschlamm bringen Deponien zum Blühen
UBA kritisiert Einkaufspolitik des Einzelhandels
Wie man Gebäude recyclinggerecht konstruiert